Anderes

Der Wedelemacher ist da

Heute wird Brennholz vor allem so aufbereitet, dass es mit wenig Arbeitsaufwand verbrannt werden kann: als Schnitzel oder Pellets. Wir haben eine Stückholzheizung. Darin verbrennen wir Halbmeterspälten. Äste könnten wir in Form von Hackholz verbrennen. Aber Wedele sind sehr praktisch zum anfeuern. Und wir haben das Glück, dass Albert gerne Wedele macht. Wedele machen gibt viel Arbeit und wird deshalb heute kaum noch ausgeübt. Aber der Wedelebock wurde erst letztes Jahr grundrevidiert und muss noch amortisiert werden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.