Mutterkühe

Pediküre

Im Frühling kommt der Klauenpfleger auf die Stör.

Er schneidet die Klauen der Kühe zurück. Manchmal findet er auch einen versteckten Schaden an der Klaue, den er korrigiert. Meine Kühe laufen auf Beton im Laufhof, und im Sommer sind sie ständig auf der Weide unterwegs. Ein jährliches Klauenschneiden reicht deshalb aus. Die Kühe lieben das Ganze nicht wirklich. Sie werden deshalb im Klauenstand fixiert. So nützt alles Gezappel nichts. Was sein muss, muss halt sein, obs einem passt oder nicht

Vorher

Nachher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.